Orientalisches Möhrenpüree

Orientalisches Möhrenpüree

Rezept speichern  Speichern

Als Brotaufstrich oder Dip

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 24.04.2015



Zutaten

für
400 g Möhre(n)
250 ml Gemüsebrühe
1 Prise(n) Muskatnuss, gerieben
1 Prise(n) Koriander
1 Prise(n) Ingwerpulver
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 Zitrone(n), den Saft davon
1 EL Olivenöl
2 EL Sesam

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Möhren schälen und klein würfeln. In Brühe weich kochen, abgießen und in einem Mixer pürieren.

Das Püree wieder in den Topf geben, mit den Gewürzen abschmecken und auf der ausgeschalteten Herdplatte während man rührt abkühlen lassen. Mit Zitronensaft und Olivenöl glatt rühren und in eine Schüssel umfüllen.

Sesam ohne Fett in einer Pfanne rösten und über das Püree streuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.