Vegetarisch
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fraukes Nudelsalat mit Rucola, Parmesan, Pinienkernen

ohne Mayo - nur Salatdressing - ideal zum Grillen!

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.04.2015



Zutaten

für
500 g Nudeln, z.B. Penne Rigate
200 g Parmesan
1 Beutel Rucola
80 g Pinienkerne
3 Beutel Fertigmischung (Salatkrönung "Italienische Art")

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Die Nudeln gemäß Packungsanleitung kochen. Währenddessen die Rucola waschen, trocknen und den Parmesan reiben.

Die Nudeln nach dem Kochen etwas abkühlen lassen. Die Pinienkerne hell anrösten.

Das Salatdressing nach Anleitung (wir nehmen gerne Olivenöl) anrühren.

Die Nudeln mit dem Dressing, der Rucola und dem Parmesan vermengen - am Ende die gerösteten Pinienkerne unterheben.

Tipp: Der Salat schmeckt auch sehr lecker, wenn die Nudeln noch etwas lauwarm sind!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Puffelpruff

Super leckerer Salat! Ist schnell gemacht und schmeckt bis jetzt jedem

20.05.2018 18:29
Antworten