Braten
Fingerfood
Frühling
Geflügel
Hauptspeise
Party
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Geflügelröllchen mit Bärlauch-Frischkäse-Füllung

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 24.04.2015



Zutaten

für
5 Hähnchenschnitzel, hauchdünn geschnitten, à ca. 40 g
Salz und Pfeffer
5 Scheibe/n Rohschinken
150 g Frischkäse
20 g Bärlauch
½ Zitrone(n) (Bio)
etwas Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 24 Minuten
Das Fleisch mit Pfeffer und evtl. Salz (der rohe Schinken ist oft ziemlich salzig) würzen, jeweils mit einer Scheibe Schinken belegen.

Bärlauchblätter waschen, trocken tupfen, Stiele entfernen, den Rest fein hacken. Die Schale der Bio-Zitrone fein abreiben, zusammen mit einigen Spritzern Zitronensaft und dem Bärlauch zum Frischkäse geben und alles gut vermischen.

Die Frischkäsemischung mittig auf den Schinken streichen, nicht zuviel darauf geben, damit nichts beim Zusammenrollen herausquillt. Die Seiten vom Schinken längs zur Mitte klappen, das Fleisch mit Füllung aufrollen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen bei mittlerer Hitze ringsum braten.

Etwas abkühlen lassen, schräg in zwei Teile schneiden und auf Fingerfood Löffeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.