Vegetarisch
Vegan
Aufstrich
Dips
Gemüse
Saucen
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Bärlauchaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 23.04.2015



Zutaten

für
100 g Bärlauch, frischer
90 g Sonnenblumenöl, kalt gepresst
20 g Olivenöl, kalt gepresst
40 g Mandel(n)
1 Prise(n) Steinsalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Den Bärlauch waschen und in einem Mixer mit Öl und Salz zerkleinern. Die Mandeln mahlen und zu der Masse hinzugeben. Alternativ kann man auch bereits gemahlene Mandeln verwenden. Alles gut verrühren und der Aufstrich ist fertig.

Das Rezept ist auf 250 g Aufstrich ausgelegt, der in einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahrt werden kann.

Tipps:
Man kann den Aufstrich auch als leckere Salatsoße verwenden. Die Mandeln können wahlweise durch andere Nüsse, z.B. Cashewnüsse, ausgetauscht werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.