Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2015
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 165 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.04.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
500 g Mehl
250 g Butter
220 g Zucker
10 g Vanillezucker
60 g Kakao
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
  Für den Belag:
500 g Magerquark
500 g Quark, 20 %
250 g Butter
220 g Zucker
20 g Zitronenzucker
4 EL Zitronensaft
1 Pck. Vanillepuddingpulver
Ei(er)
3 Dose/n Mandarine(n), Abtropfgewicht 175 g
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig alle Zutaten zu einem krümeligen Teig verkneten. Gut die Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform drücken.

Für die Füllung Quark mit Butter, Zucker, Zitronenzucker, Puddingpulver und Eigelb cremig rühren. Den Zitronensaft dazugeben und gut verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Füllung auf den Boden geben.

Die Mandarinen abtropfen lassen und auf der Füllung verteilen. Die restlichen Teigkrümel darauf verteilen. Bei 180 °C Heißluft ca. 60 Minuten backen.

In der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.