Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2015
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 192 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
125 g Butter
300 g Rhabarber, geputzt, geschält, gewürfelt
250 g Äpfel, geputzt, geschält, gewürfelt
60 g Zucker
1/2 Pck. Puddingpulver (Sahnepuddingpulver)
2 EL Apfelsaft
2 EL Mandelblättchen
2 EL Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten 7 Zutaten einen Streuselteig herstellen. Eine Springform einfetten und ca. 3/4 der Streusel in die Form drücken, dabei einen 1 cm hohen Rand formen.

Den Rhabarber, die Äpfel, das Puddingpulver, 60 g Zucker und den Apfelsaft mischen und auf den Streuselteig geben. Die restlichen Streusel und Mandelblättchen darüber streuen.

Die Pie bei 180° C im vorgeheizten Ofen 50 Minuten backen. Wer mag, kann die abgekühlte Pie mit Puderzucker bestreuen.