Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 105 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 Tasse/n Reis
500 g Garnele(n), TK
4 EL Zitronensaft
3 EL Sesam
2 EL Krustentierpaste
3 EL Mehl
2 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
Chilischote(n)
5 EL Olivenöl
1 Bund Rucola
1 Dose Tomate(n), stückige, ca. 400 ml
1 Dose Okraschoten
1 Tasse Kräuter, gehackte (Petersilie, Koriander, Schnittlauch)
 n. B. Pfeffer
 n. B. Salz
500 ml Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 459 kcal

Die Garnelen mit der Hälfte des Zitronensafts marinieren. Sesam bei mittlerer Hitze in einer Pfanne leicht bräunen.

Die Krustentierpaste mit Mehl und Sesam vermischen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Chilischote von den Kernen befreien und hacken.

1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen, die Rucola hineingeben, nochmals aufkochen. Bei niedrigerer Hitze 3 Minuten köcheln. Abgießen, dabei das Kochwasser aufbewahren. Die Rucola grob hacken.

2 EL Olivenöl erhitzen, den Reis dazugeben und bei mittlerer Hitze 6 Minuten braten. 2,5 Tassen heißes Wasser dazu gießen und salzen. Bei niedriger Hitze den Reis in 12 - 15 Minuten bissfest garen.

Restliches Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Chili und Garnelen hinzugeben und bei niedriger Hitze die Flüssigkeit verdampfen lassen. Tomaten, Kräuter, Rucola, Kochwasser, Okraschoten und restlichen Zitronensaft hinzufügen und alles aufkochen lassen. Die Mehl-Sesam-Mischung, Pfeffer und Salz unterrühren. 5 Minuten köcheln lassen.

Den Reis mit der Soße übergossen servieren.