Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2015
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 158 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Rapsöl
80 g Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n)
70 g Champignons, grob gehackt
50 g Sellerie, grob gehackt
70 g Paprikaschote(n), grün, grob gehackt
1 Dose Bohnen, schwarze (400 g), abgetropft, abgespült
1 EL Ketchup
1 EL Senf
1 TL Flüssigrauch
2 TL Sojasauce
3 TL Gewürzmischung (Steakgewürz)
1 TL Gewürzmischung, italienische
  Salz
120 g Paniermehl
60 g Walnüsse, fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Gemüse ca. 5 Minuten anschwitzen. Mit Bohnen, Ketchup, Senf, Flüssigrauch, Sojasauce, Gewürzen und Salz im Mixer grob pürieren.

Das Paniermehl und die Walnüsse untermengen. Aus der Masse golfballgroße Bällchen formen und diese wie Frikadellen flach drücken.

Die restlichen 2 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis starker Temperatur erhitzen. Die Frikadellen portionsweise 2 Minuten pro Seite anbraten.

Dazu passen gut Kartoffelwedges oder Pommes frites und diverse Dips. Auch supergeeignet als Burger.