Provenzalischer Zucchiniauflauf à la Gabi

Provenzalischer Zucchiniauflauf à la Gabi

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Courgettes à la provençale

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 16.04.2015



Zutaten

für
4 m.-große Zucchini, in Scheiben geschnitten
140 g Reis
150 g Zwiebel(n), fein gehackt
5 EL Mehl
3 Zehe/n Knoblauch, mit etwas Salz zerrieben
8 große Tomate(n), gehäutet, gehackt
50 g Parmesan, gerieben, n. B. mehr
1 Bund Petersilie, glatt, fein gehackt
Salz
Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
Olivenöl
Salzwasser oder Fleischbrühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Die Zucchinischeiben mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten stehen lassen. Den Reis in Salzwasser oder Fleischbrühe ca. 20 Minuten garen und abschütten. Die Zucchinischeiben mit Küchenpapier trocken tupfen, in Mehl wenden und in einer Pfanne in heißem Olivenöl von beiden Seiten goldgelb braten.

Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten in einer Pfanne in Öl andünsten, mit der Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

Eine Auflaufform mit Öl ausfetten, den Boden mit einer Schicht Zucchinischeiben bedecken, auf diese etwas Reis und dann etwas von der Tomatenmasse geben, usw., bis alle Zutaten verbraucht sind, wobei die Tomatenmasse den Abschluss bilden sollte. Hierauf einen Esslöffel Öl geben, mit dem Käse bestreut in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180 Grad ca. 40 Minuten überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.