Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 89 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
28.447 Beiträge (ø6,4/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Spargel, grün
1 Bund Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten
3 Zweig/e Estragon, gehackt
1 EL Butter
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL, gehäuft Pfeffer, grüner, eingelegt
200 ml Weißwein
100 ml Hühnerbrühe oder Gemüse- oder Rinderbrühe
150 ml Sahne
1 Prise(n) Muskatnuss
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel im unteren Drittel schälen, das holzige Ende abschneiden und die Stangen in ca. 5 cm große Stücke schneiden. Den Spargel in wenig Salzwasser bissfest kochen, abschütten und abtropfen lassen.

In der heißen Butter den Knoblauch glasig dünsten, mit dem Weißwein ablöschen, die Brühe dazu gießen und auf großer Flamme etwas einkochen lassen.

Die Pfefferkörner abspülen, grob hacken und zur Sauce geben. Die Sahne dazu gießen und so lange auf mittlerem Feuer köcheln lassen, bis die Sauce leicht sämig wird. Mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken. Schnittlauch, Estragon und Spargel dazu geben.

Es kann natürlich auch weißer Spargel mit dieser Sauce serviert werden.

Tipp: Während der Bärlauchsaison schmeckt diese Sauce mit Bärlauch (in dünne Streifen geschnitten) lecker.