Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2015
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 137 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Couscous
1 TL Olivenöl
Fleischtomate(n) (ca. 350 g)
Aprikose(n), entsteint, gewürfelt
1/2  Chilischote(n)
Frühlingszwiebel(n)
100 g Rinderhackfleisch
1/2 TL Kreuzkümmel
1 TL Kräuter, frische, z.B. Koriander, Schnittlauch oder Petersilie
100 g Joghurt
1 TL Zitronensaft
2 Prisen Gomasio (Sesamsalz)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Den Couscous mit 70 ml siedendem Wasser übergießen und 10 min quellen lassen. Olivenöl einrühren.

Von der Tomate einen Deckel abschneiden und die Tomate mit einem Löffel aushöhlen. Die Tomate im vorgeheizten Backofen (70°C) warm stellen. Das Fruchtfleisch vom Deckel klein schneiden.

Chilischote und Lauchzwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten. Mit Salz und Kreuzkümmel würzen. Couscous, Aprikosenwürfel und Tomatenwürfel unterrühren und 2 - 3 Minuten mit erhitzen.

Die Kräuter zugeben und die Mischung in die warme Tomate füllen. Den Joghurt mit Zitronensaft und Gomasio verrühren und über die Tomate träufeln. Sofort servieren.