Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2005
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 675 (9)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kartoffel(n), fest kochende
Möhre(n)
100 g Bohnen, junge grüne
1 Stange/n Lauch
  Salz
100 g Erbsen
1/8 Liter Fleischbrühe, heiße
3 EL Essig (Weißweinessig)
1 Bund Schnittlauch
3 EL Mayonnaise
1 EL Joghurt
1 EL Meerrettich, frisch geriebener
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale in etwa 20 Min gut kochen. Möhren, Bohnen und Lauch putzen bzw. schälen und waschen. Die Möhren in Würfel, die Bohnen in 3cm lange Stücke und den Lauch in dünne Scheiben schneiden.
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und das Gemüse 4-5 min bissfest garen, nach 2 min die Erbsen hinzufügen. Das Gemüse durch ein Sieb abgießen, dann sofort in eisgekühltes Wasser geben.
Die Kartoffeln pellen und in grobe Würfel schneiden. Brühe, Salz und Essig miteinander verquirlen und über die Kartoffeln gießen. Mindestens 10 min durchziehen lassen, dann mit dem übrigen Gemüse vermischen. Inzwischen den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
Mayonnaise, Joghurt und Meerrettich verrühren und locker mit den Salatzutaten vermischen.
Gut durchziehen lassen. Vor Verzehr, falls nötig, noch nachwürzen. Schnittlauch rüber streuen.