Maultaschen mit Tomaten-Kräutersauce und Bärlauch


Rezept speichern  Speichern

Vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.04.2015



Zutaten

für
1 Pck. Maultaschen aus dem Kühlregal, ca. 20 Stück, mit Gemüsefüllung
2 EL Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
Kräuter (Petersilie, Basilikum, Dill), frisch
Bärlauch
Salz
Pfeffer
Chili
Paprikapulver
2 Tomate(n)
Rucola

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Maultaschen in Gemüsebrühe für ca. 15 Minuten kochen lassen, auf die Zubereitungszeit auf der Packung achten.

Währenddessen die Tomaten in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit dem Tomatenmark andünsten. Mit Gewürzen nach Belieben abschmecken. Etwas von der Gemüsebrühe in die Pfanne geben und die Maultaschen oben drauflegen. Frische gehackte Kräuter und gehackten Bärlauch drüberstreuen und ein wenig in der Tomatensoße ziehen lassen.

Zum Schluss auf einem Teller zusammen mit Rucolablättern anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.