Brotspeise
Fisch
Gemüse
Käse
Party
Schnell
Studentenküche
einfach
Überbacken
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Seele mit Lachs

scharf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.04.2015



Zutaten

für
1 Brot (Seele)
3 Scheibe/n Räucherlachs
etwas Brunch Brotaufstrich
½ Mozzarella
1 Scheibe/n Käse (Chilikäse)
1 Handvoll Röstzwiebeln
Chilipulver
Paprikapulver
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Die Seele aufschneiden und halbieren. Beide Teile mit dem Brotaufstrich (Sorte je nach Geschmack) bestreichen. Den Mozzarella kleinschneiden und mit Lachs auf das Brotunterteil legen. Röstzwiebeln daraufstreuen. Mit Chili, Paprika und Pfeffer würzen und mit der Scheibe Chilikäse belegen.

Bei 200 Grad Umluft in den Ofen geben und 10 Minuten backen - bis der Käse geschmolzen ist.

Dazu schmeckt wunderbar ein kleiner exotischer Salat mit Ananas und Curry.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.