Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.04.2015
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 443 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brokkoli
Karotte(n)
450 g Champignons
1 Dose Kokosmilch
  Sojasauce
  Sambal Oelek
 etwas Rotwein zum Ablöschen
150 g Wildreis

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli kurz vordünsten, jedoch nicht zu lang, er sollte danach noch knackig und grün sein. Die Champignons in einer Pfanne anbraten und mit Rotwein ablöschen.

Den Brokkoli und die Champignons in den Wok geben und mit Sojasauce würzen. Die Kokosmilch und etwas Sambal Oelek hinzugeben und alles aufkochen lassen. Die Karotten mit dem Sparschäler in Streifen schneiden und ebenfalls in den Wok geben. Alles vermischen und warten, bis auch die Karotten heiß sind.

In der Zwischenzeit den Wildreis nach Packungsanweisung garen und zum Wokgemüse servieren.