Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.04.2015
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 80 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.08.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 EL Butter
2 EL Semmelbrösel
300 g Tagliatelle, grün
  Salz
200 g Kochschinken
400 g Putengeschnetzeltes
1 EL Öl
5 EL Sahne
  Pfeffer
100 g Raclettekäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 670 kcal

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Semmelbrösel darin ca. zwei Minuten rösten und herausnehmen. Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser bissfest kochen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin drei bis vier Minuten anbraten. Den in Streifen geschnittenen Schinken ca. zwei Minuten mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln abgießen und dabei 150 ml Nudelwasser auffangen. Das Fleisch mit dem Nudelwasser und der Sahne ablöschen und ca. zwei Minuten köcheln lassen.

Die Nudeln, das Fleisch und den in Streifen geschnittenen Käse miteinander mischen. Abschmecken und die Nudeln mit den Semmelbröseln bestreut servieren.