Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.04.2015
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 241 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln
150 g Salatcreme (Sylter Art)
150 g Naturjoghurt
1 EL Senf
1/2  Salatgurke(n)
Möhre(n)
1 kleiner Apfel
2 Stange/n Frühlingszwiebel(n)
1 Spritzer Worcestersauce
1 Spritzer Maggi
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

In der Zwischenzeit die Gurke, die Möhren und den Apfel in kleine Streifen schneiden oder hobeln.

Die Frühlingszwiebeln in schmale Scheiben schneiden. Alle Zutaten zusammen mit der Salatcreme und dem Joghurt in eine Schüssel geben und verrühren. Die noch warmen Nudeln dazugeben und alles miteinander vermischen.

Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.