Smokeys Spargel-Zucchini-Suppe


Rezept speichern  Speichern

Leichte, aber raffinierte Frühlingssuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 15.04.2015



Zutaten

für
250 g Spargel, grün
1 m.-große Zucchini
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 EL Butter
600 ml Rinderbrühe
50 g Parmesan, am Stück
2 cl Sherry, trocken
½ Bund Basilikum, gehackt
n. B. Pfeffer, aus der Mühle
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Vom Spargel das holzige Ende abschneiden und ihn in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Zucchini in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln und den Knoblauch in heißer Butter andünsten, bis sie glasig sind. Dann den Spargel und die Zucchini dazugeben und unter Wenden kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen und bissfest garen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken, dann den Sherry und das Basilikum dazugeben.

Die Suppe in zwei tiefe Teller oder Schalen geben und den Parmesan mit dem Sparschäler darüber geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RosieK

ich bin ja ein echter suppenkasper und suche immer nach neuen ideen.... diese suppe musste ich etwas verändern,weil ich keinen grünen spargel bekommen habe, dafür frischen weißen aus unserer region.... ich habe dann anstatt rinderbrühe, meine hühnerbrühe verwendet und sherry medium.... der sherry gehört da unbedingt rein, gibt der suppe ein ganz tolles aroma... jo und für mich durften es auch 2 Knobizehen sein.... die zuccini habe ich nicht in scheiben geschnitten, sondern halbiert, weil ich die kerne immer entferne, sie können nämlich bitter sein....hat mir alles in allem richtig gut geschmeckt....

23.05.2017 20:41
Antworten