Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2015
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 415 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Linsen
Tomate(n)
750 g Kartoffel(n)
3 cm Ingwerwurzel
Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
1/2 TL Senfsamen
1/2 TL Bockshornkleesamen
1 TL Chilipulver
1 1/2 TL Korianderpulver
1/2 TL Kurkumapulver
  Salz
  Koriandergrün
1/2 TL Garam Masala

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen gründlich waschen. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, schälen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Knoblauch schälen und fein schneiden.

Öl erhitzen und Senfsaat und Bockshornkleesamen hineingeben. Platzen diese auf, Ingwer und Knoblauch zugeben und kurz mit dünsten. Chili, Korianderpulver und Kurkuma zugeben und auch kurz andünsten. Tomaten und Linsen zugeben, 600 ml heißes Wasser angießen, 1 TL Salz zugeben und alles aufkochen lassen. Im geschlossenen Topf köcheln, bis die Linsen gar sind. Die Kartoffeln zugeben und weich kochen.

Mit Salz, Koriandergrün und Garam Masala garniert servieren. Dazu passt Reis.