Salatdressing

Rezept speichern  Speichern

French Dressing

Dressing nach Art von 'French Dressing'

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
bei 101 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

2 Min. simpel 10.01.2005



Zutaten

für
5 EL Joghurt
1 EL Essig
1 EL Olivenöl
½ TL Salz
1 TL Zucker
1 TL Senf
Kräutersalz
Pfeffer
Meerrettich
evtl. Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Minuten
Alle abgemessenen Zutaten gut miteinander verrühren. Mit Kräutersalz, Pfeffer, Meerrettich und Knoblauch abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pünktchen1984

Sehr lecker. Hmmmmm

16.01.2020 18:19
Antworten
franzimary

Ich esse super gerne Salat im Restaurant und liebe dort das French Dressing. Ich habe in dieses Rezept viel Hoffnung gelegt. Leider hat mir das Dressing gar nicht geschmeckt. Der Geschmack vom Joghurt kam viel zu stark raus und auch die Konsistenz war nicht entsprechend. Ich suche weiter...

12.07.2019 00:47
Antworten
DolceVita4456

Dieses leckere Dressing gab es bei uns zu einer gemischten Salatplatte. Ich habe noch frische Kräuter dazugegeben und außerdem das Grüne von Frühlingszwiebeln in schmale Streifen geschnitten und oben drüber gestreut. Danke für das schöne Rezept. LG DolceVita

02.09.2018 12:58
Antworten
Fussili80

ein schönes und schnelles Dressing. Danke

15.01.2018 10:55
Antworten
bBrigitte

Hallo ein wirklich gutes Salatdressing aber ohne Zucker aber mit Knoblauch. LG Brigitte

01.10.2017 14:27
Antworten
Chef-Joe

Sehr intensiv, sehr lecker und blitzartig gemacht. Dazu noch frei von Konservierungsstoffen. Danke.

16.07.2006 11:56
Antworten
mmecitron

njam, njam ...... Sehr würzig, Kombination von Meerrettich und Knoblauch schmeckt toll. Dieses Dressing war beim Salatbuffet der Renner. Danke! mmecitron

03.04.2006 13:44
Antworten
Gelöschter Nutzer

Spitze. Genau nach meinem Geschmack (sehr intensiv). Als kleiner Tipp vielleicht noch: K***R Italienische Kräutermischung dazugeben und ein bisschen Joghurt. 1 A. Wirklich!

19.12.2005 12:33
Antworten
dastschuly

lecker lecker! haben uns mithilfe dieses dressings grünen salat mit gebratenen putenstreifen gemacht, kann ich nur weiterempfehlen =) nur den kren hab ich weggelassen

21.07.2005 12:06
Antworten
Ladyhawke

Tolles Dressing! Der Knoblauch gibt für mich aber erst den richtigen Kick... ;o) Danke für das Rezept Hawkie

28.05.2005 19:42
Antworten