Gefüllte Eierhälften Low Carb

Gefüllte Eierhälften Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Für den kleinen Hunger zwischendurch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 14.04.2015 250 kcal



Zutaten

für
2 Ei(er)
1 TL Senf
1 TL Mayonnaise (light 90 % weniger Fett)
1 EL Öl (Sabo Life Oil 50 % Omega-3 Tagesbedarf)
1 EL Gruyère, geraspelt
etwas Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier in kochendes Wasser geben und ca. 9 min kochen. Danach kalt abschrecken.

Die abgekühlten Eier schälen und der Länge nach mit einem Messer teilen. Das Eigelb mit einem Teelöffel vom Eiweiß trennen und in eine kleine Porzellan Schüssel geben. Das Eiweiß beiseite stellen. Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und verrühren.

Die Schüssel mit der Eigelbmasse bei 650 Watt ca. 1 Minute in die Mikrowelle stellen, bis der Gruyerekäse geschmolzen ist. Die Eigelbmasse umrühren und die Eiweißhälften damit füllen. Die Eier mit Oregano bestreuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.