Damwildbraten


Rezept speichern  Speichern

leckerer Braten, einfach gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 05.04.2016 743 kcal



Zutaten

für
2 kg Wildfleisch (Damwildfleisch), z. B. aus der Keule oder Schulter
3 kleine Zwiebel(n)
500 ml Rotwein
500 ml Wasser
etwas Wildgewürz, gemahlen
Salz und Pfeffer
etwas Saucenbinder für dunkle Saucen
etwas Butter zum Braten

Nährwerte pro Portion

kcal
743
Eiweiß
78,49 g
Fett
38,96 g
Kohlenhydr.
4,86 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 45 Minuten
Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Das Damwildfleisch zusammen mit den Zwiebeln von allen Seiten in etwas Butter im Bräter gut anbraten. Den Braten mit dem Wein und dem Wasser ablöschen. Das Wildgewürz mit etwas Salz und Pfeffer dazugeben und in den Sud einrühren. Das Wildfleisch ca. 3 - 4 Stunden schmoren, dabei gelegentlich das Fleisch wenden und die Sauce umrühren.

Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und zur Seite stellen. Die Sauce mit Saucenbinder bis zur gewünschten Konsistenz binden und nochmals abschmecken. Jetzt kann der Braten angerichtet werden.

Als Beilage empfehle ich Kartoffelklöße.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.