Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2015
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 425 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.02.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Beutel Kartoffelpüreepulver
450 ml Milch
25 g Butter
150 ml Sonnenblumenöl
1 EL Zucker
1 EL Salz
2 Pck. Trockenhefe
Ei(er)
  Eigelb zum Einpinseln
  Sesam zum Bestreuen
500 g Feta-Käse
1 Bund Petersilie
750 g Mehl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffelpüree nach Packungsanleitung mit Milch kochen und Butter dazugeben.

Ei, Sonnenblumenöl, Zucker, Salz und Hefe in eine Schüssel geben und mit dem lauwarmen Kartoffelpüree vermengen. Nach und nach Mehl dazugeben und kneten, bis ein weicher, nicht mehr klebriger Teig entsteht. Den Teig zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen.

Petersilie klein hacken. Feta-Käse mit einer Gabel zerdrücken und mit der Petersilie mischen. Vom Teig walnussgroße Stücke entnehmen und ausformen. Käse darauf verteilen nach Belieben formen. Mit Eigelb einpinseln und evtl. mit Sesam bestreuen.

Vor dem Backen die Teigtaschen auf einem Blech 10 Minuten ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 25 Minuten goldbraun backen.