Braten
Eier oder Käse
Fleisch
Früchte
Gemüse
Salat
Vorspeise
kalt
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vielseitiger Salat mit Melone

kreativ genial

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 04.04.2015



Zutaten

für
½ Honigmelone(n)
300 g Hähnchenbrust (Hähnchengeschnetzteltes)
1 Becher Käse (Mini-Mozzarella)
½ Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
15 Blätter Kopfsalat
1 Orange(n)
2 kleine Paprika
1 kleine Karotte(n)
Handvoll Nüsse
Himbeeressig
1 EL Walnussöl
Kräuter
Essig (Honigessig)
Essig (Walnussessig)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Hähnchengeschnetzelte nach Belieben würzen und braten. Mini-Mozzarella halbieren. Die Honigmelone schälen und klein schneiden. Mais und Bohnen abtropfen lassen. Den Kopfsalat klein zupfen und gut waschen. Orange, Paprika und Karotte ebenfalls schälen und klein schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben. Die Nüsse obendrauf verstreuen.

Für die Sauce, jeweils zwei Esslöffel Himbeeressig, Honigessig und Walnussessig und einen EL Walnussöl mischen. Beliebige Kräuter dazugeben, unter den Salat mischen und genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.