Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2015
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 303 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Aubergine(n)
Zucchini
Paprika
Tomate(n)
250 g Reis
  Öl
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen, das restliche Gemüse waschen. Alles in Würfel schneiden.

Zunächst die Zwiebeln in Öl anbraten, dann nach und nach erst Aubergine, Zucchini, Paprika und zuletzt Tomaten dazugeben. Unter Zugabe von etwas Wasser mindestens 30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse schön weich ist. Salz und Pfeffer nach Belieben dazugeben.

In der Zwischenzeit den Reis kochen. Wenn das Gemüse soweit weich ist, mit dem Reis vermischen.

Als nicht vegane Variante kann zusammen mit den Zwiebeln beispielsweise gewürfeltes Schweinefleisch angebraten werden.