Gemüse
Herbst
Salat
Salatdressing
Snack
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Würziger Chicoréesalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 12.04.2015 60 kcal



Zutaten

für
500 g Chicorée
1 Zwiebel(n)
200 g Naturjoghurt (0,1%)
2 EL Reisessig
2 TL Senf, mittelscharf
1 TL Zucker
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer, weiß
2 EL Petersilie, TK oder Kräutermischung
n. B. Sultaninen (zum Bestreuen)
n. B. Walnüsse (zum Bestreuen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Den Chicorée halbieren, den bitteren Strunk in der Mitte entfernen und den Chicorée in Streifen schneiden. Die Streifen 10 Minuten in warmes Wasser legen, dann abgießen und klar abspülen. Dies bringt die Bitterstoffe auf ein angenehmes Niveau.

Aus den anderen Zutaten die Marinade bereiten und über den Chicorée geben.

Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen, 15 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, damit er nicht so kalt ist.

Nach Belieben mit Sultaninen und Walnüssen bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochmamsell-Mati

Ein total runder Salat! Nach Rezept durchgezogen megalecker!!! Die Sultaninen geben noch nen Kick. Supergut!!! Vielen Dank für's Rezept

28.09.2019 11:59
Antworten
Julians1988

der Salat ist spitze :-)

22.09.2016 23:31
Antworten