Beilage
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffel
Rind
Schmoren
Spanien
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Carne al Toro

Geschmortes Rindfleisch mit Kartoffelspalten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 14.04.2015



Zutaten

für
800 g Rindfleisch
125 ml Rotwein
1 EL Oregano
2 TL Paprikapulver
250 g Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 große Paprikaschote(n), rot
1 große Paprikaschote(n), gelb
1 große Paprikaschote(n), grün
2 Peperoni, rot
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
300 ml Rinderfond
1 Dose Tomate(n), gewürfelt, ungewürzt
Salz
Pfeffer
evtl. Oliven, schwarz, entsteint
600 g Kartoffel(n), festkochend
2 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver
1 EL Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Koch-/Backzeit ca. 75 Min. Gesamtzeit ca. 170 Min. Kalorien pro Portion ca. 408 kcal
Für die Marinade Rotwein, Oregano, Pfeffer und Paprikapulver gut miteinander vermischen.

Das Rindfleisch in sehr kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben, die Marinade darüber gießen und das Fleisch ca. 60 Minuten marinieren.

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprikaschoten und die Peperoni halbieren und die Kerne, Stiele und Scheidewände entfernen. Die Paprikaschoten und die Peperoni würfeln.

Zwiebeln und Knoblauch mit etwas Öl in einem Topf oder einer Pfanne anschwitzen. Paprika und Peperoni zufügen und mitdünsten, dann das Tomatenmark unterrühren und kurz mit anschwitzen. Das Fleisch mit der Marinade zugeben und aufkochen lassen. Den Rinderfond und die Tomatenwürfel zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 60 Minuten schmoren, in den letzten 10 Minuten nach Belieben die Oliven untermischen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln gründlich waschen und kochen.

Die Kartoffeln längs vierteln und in einer Pfanne mit Öl ca. 10 bis 15 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und gehackter Petersilie abschmecken.

Carne al Toro mit den Kartoffelspalten anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.