Bewertung
(26) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.04.2015
gespeichert: 308 (4)*
gedruckt: 3.262 (84)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

1 Pck. HENGLEIN frischer Flammkuchenteig
1 Becher Crème fraîche, 150 g
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, frisch gemahlen
200 g Kirschtomate(n)
200 g Feta-Käse
50 g Peperoni, eingelegte Ringe im Glas
10  Oliven, schwarz, entsteint
 etwas Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 453 kcal

1. Den Teig mit dem Backpapier auf einem Backblech entrollen. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Teig verstreichen.

2. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Feta zerbröseln oder in kleine Würfel schneiden. Peperoni und Oliven abtropfen lassen, Oliven in Scheiben schneiden.

3. Tomaten, Peperoni, Oliven und Feta auf der Creme verteilen, mit Oregano bestreuen und den Flammkuchen im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Gas: Stufe 5, Umluft 200 °C) ca. 15 - 20 Minuten backen. Flammkuchen in Stücke schneiden und servieren.

Tipp: Wenn Sie es gerne scharf mögen, verwenden Sie scharfe Peperoni zum Belegen.