Einfacher Schoko - Kirsch Kuchen

Einfacher Schoko - Kirsch Kuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 07.01.2005



Zutaten

für
175 g Kirsche(n), getrocknete, mit der Schere zerschnibbelt
60 ml Brandy oder Orangensaft
140 g Schokolade, zartbittere
55 g Butter
3 Ei(er)
150 g Zucker
60 ml Milch
1 TL Vanille - Extrakt (oder ein Pk Vanillezucker, oder einige Tropfen -aroma)
60 g Mehl
45 g Walnüsse, fein gehackt
Kuchenglasur, Schokolade (siehe unten)
Kirsche(n), frische, zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die getrockneten Kirschen und den Branntwein in der Mikrowelle 1 Min auf HIGH (nicht zugedeckt) kochen. Zur Seite geben. Nun die Schokolade und die Butter auf HIGH in die Mikro geben, insgesamt für 2 Min, alle 30 Sek. dabei umrühren. Auch beiseite geben.
Die Eier und den Zucker mit dem Handmixer schaumig verrühren, ca. 5 Min, bis sie dick und zitronenfarbig sind. Die Schokoladenmischung einrühren, sowie die Milch und die Vanille. Mehl einrühren. Die Kirschen mit der Flüssigkeit beigeben, auch die Nüsse. Alles gut durchrühren.
In eine ausgefettete und bemehlten Springform (21cm im Durchmesser) oder in eine ebenso vorbereitete Tortenform (23 cm- groß) geben; auf ein Backblech setzen.
Im vorgeheizten Backofen (175 Grad) backen, 45-50 Min für die Springform, 35-40 Min für die Tortenform, bis ein Steckerl rein herauskommt. Auf einem Drahtgitter 10 Min auskühlen lassen, aus der Form nehmen und komplett auskühlen lassen.
Von der Schokoglasur 60ml (0,25 amer. Tassenmaß) gleichmäßig über den Kuchen und an den Seiten verteilen; Zehn Minuten im Kühlschrank erstarren lassen. Den Kuchen nun mit der übrigen Glasur verstreichen. Kaltstellen. Vor dem Verzehr 10-15 Min bei Zimmertemperatur stehen lassen. Mit frischen Kirschen verzieren.
Schokoglasur: 170 g Zartbitterschokolade, 30 g Butter
Auf HIGH 2 Min im Mikro geben, dabei alle 30 Sek. umrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ptbenzi

Hallo! Falls man keine getrockneten Kirschen bekommt: getr. Pflaumen passen auch wunderbar zu dem Kuchen! Mich hat etwas überrascht, dass die Teigmenge nicht allzu groß war und somit auch der Kuchen nicht. Das tut aber dem Geschmack keinen Abbruch! Die Trockenfrüchte passen super da rein. Vielen Dank für das Rezept! VG ptbenzi

30.03.2021 12:01
Antworten
SweetCerise

noch eine ergänzung: ihr könnt die kuvertüre + butter auch im wasserbad schmelzen (wenn ihr keine mikro zur hand habt oä.), dies dauert allerdings etwas länger, und ihr solltet gut aufpassen das kein tropfen wasser in die schüssel gelangt

29.06.2012 00:34
Antworten
SweetCerise

erstmal danke für das tolle rezept :) ansonsten: -getrocknete kirschen habe ich auchnicht gefunden, einfach schattenmorellen(kirschen aus dem glas) abtropfen lassen, dafür ein bisschen weniger orangensaft/brandy -wenn ihr es etwas fruchtiger mögt gebt etwas mehr kirschen hinzu -ihr könnt auch kuvertüre statt zartbitterschoki+butter nehmen, dann müsst ihr den kuchen nicht in den kühlschrank stellen. einziger unterschied: bei kuvertüre wird die oberfläche hart, bei dem "mix" bleibt sie weich danke nochmal (=

29.06.2012 00:27
Antworten
klarkat

Habe gestern diesen gigantischen Schokokuchen gebacken - und das bestimmt nicht zum letzten Mal. Die gerockneten Kirschen fand ich bei Netto.

14.11.2010 18:27
Antworten
leseratti

Bei uns gibt es die getrockneten Kirschen bei Edeka, von der Fa. Seeberger. lg FraavunBensem

20.05.2010 14:03
Antworten
quargl

Hallo Carmen-S! Ich habe den Kuchen nie anders als oben beschrieben gebacken, kann mir aber nicht vorstellen, dass es mit Dosenkirschen schlecht waere. Falls Du sie verwendest, bitte gut abtropfen (evtl. mit Kuechenpapier nachhelfen), ehe Du sie im Alkohol "lustig" machst. Die Trockenkirschen haben ein ganz besonderes Aroma, sehr konzentriert--sie machen sich in diesem eigentlich simplen Kuchen der Muehe Wert sie aufzustoebern. LG quargl

26.01.2007 06:19
Antworten
Carmen-S

Kann man da nicht auch Kirschen aus dem Glas hernehmen? Ich finde es etwa mühsam erst getrocknete Kirschen aufzutreiben.

04.05.2006 09:31
Antworten
ecfriedrich

Getrocknete Kirschen gibt es (mit viel Glück) im Reformhaus oder Bio-Laden. Viele Grüße, Edeltraud

17.02.2005 18:57
Antworten
krikri

Hallo und Hilfe! Wo kriegt man denn getrocknete Kirschen her? LG Christine

15.02.2005 08:27
Antworten