Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2015
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 281 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Äpfel
100 g süße Sahne
2 EL Rosinen
2 Msp. Zimtpulver
50 g Butter
1 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 EL Mehl
4 EL Nüsse, gemahlen
1 Prise(n) Salz
 n. B. Vanillesauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne in eine mittelgroße Glasauflaufform gießen, mit Rosinen und Zimt mischen. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und auf einem feinen Hobel (2 mm) über die Sahnemischung hobeln. Gut durchmischen. In der Mikrowelle bei 1000 Watt ca. 8 min. garen, dann haben die Äpfel noch etwas Biss.

Die restlichen Zutaten in einer extra Schüssel (Glas oder Mikrowellengeschirr) mischen, 4 - 5 min. in die Mikrowelle, dabei alle 30 Sek. herausnehmen und umrühren, bis alles schön knusprig ist. In den letzten 1 - 2 min. evtl. öfter rausnehmen, damit die Streusel nicht verbrennen.

Die knusprigen Streusel über den weichen Äpfeln verteilen und dazu Vanillesoße reichen.

Dieses Rezept ist leicht, schnell gemacht, fruchtig und vor allem bei einer "Apfelschwemme" im Herbst der Renner. Aber auch an einem heißen Sommertag mit kühler Vanillesoße lecker!