Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2015
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 521 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
150 g Dinkelmehl
150 g Weizenmehl
1 TL Meersalz, grobes
25 ml Wasser, kochendes
25 ml Wasser (Eiswasser)
  Für die Füllung:
1 Knolle/n Knoblauch
1 Handvoll Petersilie
1 TL Meersalz, grobes
1 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl und Salz in den Rührer geben und während des Mixens zuerst das heiße, dann das kalte Wasser hinzugeben, so lässt sich der Teig später besser ausrollen. Falls er Schwierigkeiten hat, sich zu binden, ein kleines bisschen mehr Wasser dazugeben. Den fertigen Teig auf ein Brett oder einen Teller geben und 30 min. ruhen lassen.

Alle Zutaten für die Füllung in einen Mixer geben und zu einer Creme mixen. Den Teig in 4 gleichgroße Stücke schneiden. Jedes Stück nun zu einem flachen Kreis ausrollen und anschließend gleichmäßig mit der Füllung bestreichen.

Nun den Kreis zu einer Rolle zusammenrollen und dann wie eine Mohnschnecke formen. Diese Knoblauchbrot-Schnecke nun wieder zu einem kreisförmigen Fladen ausrollen (ca. 2 - 3 cm dick).

Beim Backen kommt es auf den Ofen an, aus meiner Erfahrung heraus ca. 30 Minuten bei 180 - 200 °C (Umluft).