Herzhafter Zucchinistrudel mit Topfen

Herzhafter Zucchinistrudel mit Topfen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 09.04.2015



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Quark, (Topfen)
250 g Butter
250 g Dinkelvollkornmehl, feines
1 Ei(er)
Salz

Für die Füllung:

1 kg Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
1 Ei(er)
50 g Parmesan
100 g Schinken, gewürfelter
100 g Emmentaler, gewürfelter
Salz und Pfeffer
Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbteig bereiten und eine halbe Stunde kalt rasten lassen.

Zwiebel und Zucchini klein schneiden und anbraten. Ist die Masse erkaltet, das Ei und den geriebenen Parmesan einrühren. Schinken und Emmentaler ebenfalls dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

Den Mürbteig ausrollen, mit der Fülle belegen und zusammen schlagen. Mit Ei bestreichen und im Rohr bei ca. 170 Grad Heißluft für 45 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.