Porreekuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 24.03.2015



Zutaten

für
5 Ei(er)
500 g Porree
3 kleine Kartoffel(n), gekocht
1 Bund Petersilie
1 kleine Paprikaschote(n), rot
1 kleine Paprikaschote(n), grün
1 Möhre(n), geraspelt
1 Tasse Mehl
Öl
etwas Margarine
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Erst die Eier mit einem Schneebesen schlagen, dann Mehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver dazugeben. Das Gemüse mit dem Mixer hacken und dazugeben. Die gekochten Kartoffeln in Würfel schneiden und am Ende dazugeben.

Eine Auflaufform mit Margarine bestreichen und ca. 1/4 Tasse Öl in der Form verteilen. Dann die komplette Masse in die Auflaufform geben. Bei 225 °C ca. 20 - 30 min backen. Am besten eine Stäbchenprobe machen.

Man kann das Rezept auch abwandeln, indem man anderes Gemüse oder auch Würstchen dazunimmt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vanzi7mon

Hallo, dieser Porreekuchen war sehr lecker. Habe auf dem Boden noch mehr Kartoffeln gegeben, weil diese eben gekocht waren. Das hat dem Kuchen auch Stabilität gegeben. Gerne wieder. FG vanzi7mon

03.05.2021 19:33
Antworten