Backen
Festlich
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Frühlingstorte

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 08.04.2015



Zutaten

für
200 g Löffelbiskuits
150 g Butter
400 g Philadelphia
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Zitrone(n)
1 Pck. Götterspeise, Geschmacksrichtung Zitrone
400 ml Sahne
1 Pck. Pistazien, gehackt
Tortendekor (Blumen) oder ähnliches

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden
Die Butter wird in einer kleinen Schüssel in Mikrowelle geschmolzen. Die Biskuits werden im Gefrierbeutel grob mit dem Hammer zerhackt und danach im Mixer zu Krümeln zerkleinert. Die Krümel und Butter werden vermischt und auf den mit Backpapier ausgelegten Springformboden gedrückt.

Die Götterspeise wird mit 125 ml Wasser unter Rühren aufgekocht. Es wird extra so wenig Wasser verwendet, damit die Philadelphiamasse später richtig fest wird. Der Philadelphiakäse wird mit dem Zucker, Vanillezucker und der ausgepressten Zitrone vermischt. Die Götterspeise wird hinzugegeben und alles wird glatt gerührt. Die Sahne wird steif geschlagen und danach unter die Philadelphiamasse gehoben. Die Philadelphia-Sahnemasse wird in die Springform gefüllt. Die Torte wird im Kühlschrank mindestens 5 Stunden gekühlt.

Mithilfe eines Tortenhebers wird ein Frühstücksbrettchen zwischen Tortenboden und Backpapier geschoben. Die Torte wird dann vorsichtig auf ein Kuchentablett gezogen. Die Torte wird mit Pistazien und den Blumen dekoriert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.