Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2015
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 221 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.05.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln
500 g Rinderhackfleisch
Paprikaschote(n) oder Zucchini
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
500 g Tomate(n) in Stücken oder passiert
 n. B. Oliven, grün oder schwarz
5 EL, gehäuft Tzatziki
5 EL, gehäuft Krautsalat, süßsauer eingelegt
 n. B. Käse, gerieben
 n. B. Feta-Käse
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Zucker
 n. B. Kreuzkümmel
 n. B. Paprika, rosenscharf oder Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln sehr bissfest vorkochen.

Das Hackfleisch in Öl anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und ebenfalls etwas anbraten lassen. Die Paprika in gewünschter Größe zuschneiden und ebenfalls zu dem Hack geben. Hier kann man auch gerne Zucchini nehmen, oder beides. Nun die Gewürze und die Oliven und Tomaten zugeben. Alles etwas köcheln lassen und dann nochmals abschmecken.

Nun die Nudeln mit der Soße vermischen und in eine Auflaufform geben. Dann einige Esslöffel Tzatziki und darüber einige Esslöffel Krautsalat auf dem Auflauf verteilen. Wie dick man die Schicht macht und ob man den Krautsalat vorher ordentlich abtropfen lässt, oder etwas Flüssigkeit davon mit auf dem Auflauf landet ist Geschmackssache. Ich persönlich mach die Schichten recht dünn. Mit einer Mischung aus geriebenen Käse und zerkrümelten Feta bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.