Dessert
gekocht
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Karamell-Flammeri

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.04.2015



Zutaten

für
4 EL Zucker
500 ml Milch
50 g Speisestärke
1 Ei(er)
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Der Zucker wird karamellisiert und mit etwas Wasser abgelöscht. Die Speisestärke wird mit kalter Milch angerührt. Den Rest Milch zu dem braunen Zucker dazugeben. Kurz vor dem Kochen wird unter Rühren die angerührte Speisestärke dazugegeben. Das Ei trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Nachdem die Speise aufgekocht hat, das Eigelb dazugeben. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DesiButz

Also, das Flammerie hat uns gut geschmeckt. Es war Karamellig und locker. Allerdings mögen wir es dann doch lieber noch ein wenig süßer bzw. karamelliger. Ich werde das nächste Mal dann also lieber noch ein wenig mehr Zucker karamellisieren - aber das ist ja nun mal Geschmackssache. Von uns 4 Punkte!

30.01.2016 16:42
Antworten