Braten
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schweinefilet mit Gemüse aus dem Backofen

mit wenig Aufwand ein Sonntagsessen auftischen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 07.04.2015



Zutaten

für
600 g Kartoffel(n), möglichst kleine, z.B. Drillinge
2 Zwiebel(n), in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe(n)
4 Scheibe/n Schweinefilet(s) (Medaillons à ca. 180 g)
20 Kirschtomate(n) oder etwas mehr
2 EL, gehäuft Oliven, schwarze ohne Stein, halbiert
200 ml Gemüsebrühe, auch instant, evtl. etwas weniger
1 Zweig/e Rosmarin (großer Zweig)
3 Zweig/e Thymian
Salz und Pfeffer
Chilipulver
Öl oder Butterschmalz zum Anbraten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft vorheizen.

Den Knoblauch halbieren und eine Auflaufform einmal mit der Schnittfläche ausreiben. Kartoffeln waschen und gut abbürsten, dann längs vierteln. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Beides in der gefetteten Auflaufform verteilen, vermischen und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Alles mit etwas Öl oder Butterschmalz beträufeln. Die Auflaufform in den heißen Backofen schieben, die Kartoffelmischung 20 min backen.

In der Zwischenzeit die Fleischstücke salzen und pfeffern und im heißen Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten. Das dauert ca. 8 - 10 min. Dann das Fleisch auf einem Teller mit Alufolie abgedeckt ruhen lassen und in der heißen Pfanne kurz die Kirschtomaten anbraten und würzen (am schönsten sieht es aus, wenn jeder eine Rispe mit 5 - 6 Tomaten erhält). Die Brühe erhitzen.

Die Auflaufform aus dem Ofen holen und Fleisch mit Fleischsaft, Tomaten, halbierte Oliven und Kräutern auf der Kartoffel-Zwiebelmischung verteilen. Alles wieder in den Ofen schieben und weitere 15 - 20 min backen. Nach 15 min einmal probieren, wie weich die Kartoffeln sind und wie gegart das Fleisch ist, denn jeder Ofen ist anders.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Doromaria

Vielen Dank für das super Rezept. Es hat sehr lecker geschmeckt:)

14.07.2019 18:17
Antworten