Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 122 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.07.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 ml Schlagsahne
Eigelb
10  Erdbeeren
Vanilleschote(n)
6 EL, gehäuft Zucker
1 Schuss Kirschlikör
  Zucker, braun
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schlagsahne steif schlagen und kühl stellen.

Dann die Erdbeeren säubern, waschen, klein schneiden und mit den Zucker fein pürieren. Das Mark der Vanilleschote, einen Schuss Kirschlikör und die pürierten Erdbeeren zum Eigelb geben. Alles auf dem heißen Wasserbad schaumig schlagen, bis eine gute luftige Creme entstanden ist. Anschließend im kalten Wasserbad so lange schlagen, bis die Creme gut abgekühlt ist. Wenn die Creme kalt genug ist, die Schlagsahne leicht unterheben.

In Schalen füllen und für 1 - 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Vor dem Servieren mit braunem Zucker bestreuen und diesen mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.