Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2015
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 359 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2007
119 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Apfel
2 TL Zitronensaft
1 EL Zucker, braun
2 TL Butter
2 TL, gestr. Zimt
 etwas Wasser
 etwas Speisestärke
Wan Tan-Blätter zum Frittieren
  Öl zum Frittieren
2 EL Zucker (Kristallzucker)
 etwas Vanilleeis zum Servieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne mit Butter, Zitronensaft, braunen Zucker und einem TL Zimt mischen. 10 Minuten dünsten, dabei immer wieder Wasser angießen. Mit etwas in Wasser angerührter Speisestärke binden und auskühlen lassen.

Öl in der Fritteuse auf ca. 160° C erhitzen.

Die Wan Tan-Blätter auflegen. Einen gehäuften TL Fülle mittig auf jedes Stück geben. Zu einem Dreieck zusammenklappen und die Kanten mit Wasser versiegeln.

Kristallzucker und den zweiten TL Zimt miteinander in einer flachen Schale mischen.

Immer 2 oder 3 Wan Tans ins heiße Öl geben und ca. 2 - 3 Minuten frittieren.

Wenn sie goldbraun sind herausheben, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und direkt in die zuvor vorbereitete Zucker-Zimt-Mischung geben. Im Zimtzucker wälzen und noch warm mit einer Kugel Vanilleeis servieren.