Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Breinwurst


Rezept speichern  Speichern

Traditionelle Wurst aus Österreich

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

180 Min. normal 15.03.2015



Zutaten

für
2 kg Schweinekopf sowie magere Fleischabschnite
etwas Brühe (Kochbrühe)
500 g Schweineschwarte
500 g Buchweizen (Heidenbrein)
n. B. Majoran
n. B. Pfeffer, schwarz
20 g Salz pro kg Wurstmasse
Darm (Schweinsdärme), gereinigt
Schweineschmalz zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Stunden Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 16 Stunden
Für die Breinwurst Kopffleisch, Schwarten und eher magere Fleischabschnitte kernig weich kochen.

Durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfs drehen. Den Buchweizen in der Brühe weich kochen und mit der gewolften Masse vermischen. Wenn die Mischung zu trocken ist, noch etwas Brühe zufügen. Kräftig mit Majoran, Pfeffer, Knoblauch sowie Salz würzen und in dickere Schweinsdärme einfüllen. Dann zu längeren Würsten formen, kranzförmig einrollen und in heißem Wasser bei 75 °C je nach Größe 30 - 60 Minuten brühen. Über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen.

In eine Bratpfanne geben, mit Schweineschmalz übergießen und im Rohr die Breinwurst knusprig braten.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ritchy6322

Es freut mich das es dir gut schmeckt Grüß Richard

04.02.2016 08:06
Antworten
hemayer47

Sehr gutes Rezept! So kenne ich sie aus meiner Heimat (Steiermark).

03.02.2016 18:53
Antworten