Bewertung
(16) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2015
gespeichert: 678 (2)*
gedruckt: 7.829 (48)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zucchini
Karotte(n)
Champignons (Riesenchampignons)
400 g Geschnetzeltes von Hühnchen oder Pute
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Rosmarin
 n. B. Fleischbrühe
  Tomatenmark
  Senf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini und die Möhren mit einem Gemüseschäler zu Nudeln schneiden. Diese für circa 5 min in heißes Salzwasser geben, am Ende kurz aufkochen lassen. Abgießen und schon sind die Nocarb-Nudeln fertig. Erstmal beiseitestellen.

Nun das Fleisch in einer Pfanne anbraten und nach Geschmack würzen. Etwas Fleischbrühe, Tomatenmark und Senf hinzugeben. Sobald das Fleisch weich ist, auch die Champignons hinzugeben. Immer wieder Fleischbrühe nachfüllen, bis eine leckere Sauce entsteht.