Backen
Brot oder Brötchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Früchte-Nuss-Brot

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 11.03.2015



Zutaten

für
250 g Dinkelmehl, Type 630
250 g Körner, (Dinkel-), frisch gemahlen
50 g Mandel(n), frisch gemahlen
150 g Sultaninen
150 g Cranberries
1 Apfel, gerieben
240 ml Wasser, lauwarm
2 EL, gehäuft Honig
1 Prise(n) Salz
300 g Nüsse, nach Wunsch
21 g Hefe, frische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Den Honig in der Hälfte des Wassers auflösen, im Rest die Hefe auflösen. Alles, bis auf die ganzen Nüsse verkneten und in einer Schüssel mit Tuch abdecken und eine Stunde gehen lassen.

Die Nüsse unterkneten und ein längliches Brot formen, auf Backpapier legen und mit Tuch abdecken, 20 min. gehen lassen. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Ein kleines Stück Butter hab ich in einem Topf mit ein bisschen Wasser geschmolzen und warm darüber gepinselt. Dann ab in den Ofen, 35 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dikaiserin

Habe das Brot genau nach Rezept gebacken. Den Geschmack fand ich gut, jedoch zu trocken. Anscheinend muss mehr Flüssigkeit in den Teig.

16.12.2015 10:43
Antworten