Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2015
gespeichert: 150 (59)*
gedruckt: 749 (178)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2004
19 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Hackfleisch, halb und halb
Paprikaschote(n), rot
1 Stange/n Lauch
2 EL, gehäuft Senf, mittelscharfer
1 Becher saure Sahne
250 g Nudeln (Hörnchen oder Spirelli)
1 EL Gemüsebrühe, gekörnt
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Wasser
 n. B. Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch in Ringe und die Paprika in mittelgroße Würfel schneiden.

Das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten. Nach ca. 2 - 3 Minuten den Lauch und die Paprika hinzufügen.
Wenn das Hackfleisch schön angebraten ist, mit etwas Wasser ablöschen. Dann Senf, saure Sahne und Brühe hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die ungekochten Nudeln darüber verteilen, umrühren und mit soviel Wasser auffüllen, dass alle Nudeln leicht mit Wasser bedeckt sind. Ca. 20 Minuten zugedeckt leicht köcheln lassen. Ein bis zweimal umrühren. Wenn die Nudeln gar sind, noch etwas Petersilie darüber streuen.