Bewertung
(2) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 170 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2012
4.702 Beiträge (ø1,8/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
700 g Spitzkohl
Äpfel
2 große Zwiebel(n)
1 TL Kümmel, er kann auch weggelassen werden
120 g Graupen (Gerstengraupen)
800 ml Wasser
2 EL Olivenöl, nativ
 etwas Kräutersalz, frisch aus der Mühle
 etwas Pfeffer, frisch aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Am Abend zuvor die Graupen in ca. 350 ml Wasser einweichen. Am nächsten Tag in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Kohl von schlechten Blättern und Strunk befreien und nicht zu fein schneiden. Die Äpfel abwaschen, von Kerngehäuse befreien, nicht schälen und würfeln.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin anschmoren. 800 ml Wasser und die Graupen dazugeben und aufkochen lassen. Nach ca. 20 Minuten den Spitzkohl und den Kümmel dazugeben, weiter kochen lassen. Bis Kohl und Graupen gar sind, dauert es etwa 40 - 45 Minuten.

10 Minuten vor Garende die Äpfel zu der Suppe geben und mit köcheln lassen

Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.