Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 117 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Hähnchenfilet(s)
8 Scheibe/n Frühstücksspeck
Zwiebel(n)
250 g Kirschtomate(n)
2 Zweig/e Rosmarin
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer
500 g Tomatenmark, stückig
100 g Schlagsahne
100 g Gouda, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Es werden 8 Holzspieße benötigt.

Zuerst die Hähnchenbrüste in 8 Stücke schneiden, dann mit dem Frühstücksspeck umwickeln und mit den Holzspießen feststecken.

Die Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden. Nun die Kirschtomaten waschen. Den Rosmarin abzupfen und bei Bedarf etwas klein hacken.

Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Hähnchenteile von allen Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseitelegen. Jetzt die geschnittene Zwiebel im restlichen Bratfett andünsten, die Kirschtomaten und etwas Rosmarin dazugeben und andünsten. Danach die stückigen Tomaten und die Sahne mit hineingeben und aufkochen lassen. Salzen und pfeffern und etwa 2-3 Minuten weiterköcheln.

Die Soße und das Fleisch in eine Auflaufform geben, mit Gouda-Käse bestreuen und den übrigen Rosmarin darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C ca. 10 Minuten backen.

Spaghetti oder Reis dazu reichen.