Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2005
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 196 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2003
129 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Liter Milch
1/4 Liter Wasser
250 g Grieß
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Muskat
Ei(er)
100 g Käse
100 g Schinken, fetten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In 1/2 Liter Milch und 1/4 Liter Wasser lässt man 200 - 250 g Grieß dick einkochen und gibt etwas Salz, Muskat und 1 Ei dazu. Die noch heiße Masse wird 1 cm hoch auf einer nassen Porzellanplatte ausgegossen. Man sticht nach dem Erkalten kleine Küchel davon aus, die schuppenartig in eine gut gefettete Auflaufform gelegt und dick mit Käse überstreut werden. Für festliche Gelegenheiten kann man unter den Käse kleingewürfelten, fetten Schinken geben. Man bäckt die Küchel bei guter Oberhitze goldbraun, bis der Käse schön gekrustet ist.