Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2005
gespeichert: 185 (0)*
gedruckt: 1.391 (1)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2004
585 Beiträge (ø0,11/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 große Orange(n), unbehandelt
1 m.-große Zwiebel(n)
1 TL, gestr. Salz
Fischfilet(s), Wolfsbarsch, evt.Kabeljau
  Muskat, frisch gerieben
  Pfeffer, schwarz, fr. gemahlen
 n. B. Orange(n) - Scheiben oder Julienne von Orangenschale

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 160 kcal

Orange abwaschen, abtrocknen. Etwas Schale fein abreiben. Orange halbieren. Saft auspressen. Zwiebel schälen, fein würfeln und mit Saft, Schale und Salz in einer breiten Schüssel verrühren.
Filet waschen, abtrocknen und in die Schüssel geben. Zugedeckt 30. Min. marinieren. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Filets in eine Auflaufform geben, mit etwas Muskat und Pfeffer würzen. Im Backofen gut 10 Min. garen, zwischendurch immer wieder mit der Marinade beträufeln. Evt. mit Orangenscheiben, -streifen garnieren.
Dazu passt Reis.