Rote-Grütze-Becher mit Quark


Rezept speichern  Speichern

schnell gemacht und optisch sehr ansprechend z. B. wenn Gäste kommen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 30.03.2015



Zutaten

für
1 Pck. Rote Grütze
200 g Beeren, rot, TK
100 g Sahne
150 g Quark
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Löffelbiskuits
n. B. Schokoblättchen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Die Rote Grütze nach Packungsanleitung kochen. Nach Fertigstellung der Roten Grütze die gefrorenen Beeren unterheben und die Rote Grütze 3 - 4 Stunden im Kühlschrank kalt werden lassen. Eventuell zwischendurch ab und zu mal umrühren, dann wird sie schneller kalt.

Wenn die Rote Grütze kalt ist, die Sahne mit dem Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen und den Quark unterrühren. Die vier Löffelbiskuits in einen Frischhaltebeutel geben und z. B. mit einem Nudelholz zerschlagen.

Nun die drei Komponenten auf vier Gläser verteilen. Als erstes eine Schicht Rote Grütze, dann die Quarksahne, dann die zerbröselten Löffelbiskuit und dann wieder eine Schicht Rote Grütze. Als letztes einen Klecks von der Quarksahne in die Gläser geben.

Nach Belieben kann auch noch mit ein paar Schokoblättchen dekoriert werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trishas-welt

Ja, es ist ohne großen Aufwand zu machen, lecker und nach einem üppigen Essen ein leichtes Dessert. Vielen Dank für den netten Kommentar

31.12.2020 10:24
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gab es als Nachspeise zu meinem Menü am 2. Weihnachtsfeiertag. Allerdings in einer großen Schüssel. Ein Foto ist unterwegs. Einen guten Rutsch ins neue Jahr. 🎅❄💫🎄✨☃️🎆🥂⭐⛄🎍

31.12.2020 05:49
Antworten