Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2015
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 314 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Baguette(s) oder Ciabatta
400 g Ziegenkäse
Zwiebel(n), rot
120 g Rucola oder gemischten Salat
1 Glas Paprikaschote(n), eingelegte, gegrillte in Öl, abgetropft
150 g Schinken, luftgetrockneter, dünn geschnitten
8 Scheibe/n Bacon
1 Handvoll Walnüsse
  Olivenöl
  Balsamico
  Honig, flüssiger
  Pfeffer, grob gemahlen
  Salz, am besten Salzflocken
  Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 225 °C vorheizen.

Das Brot im Ofen oder Toaster leicht anrösten. Den Ziegenkäse in 4 Scheiben schneiden, mit jeweils 2 Scheiben Bacon ummanteln und auf die Brote legen. 12 - 15 min im Ofen gratinieren, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

Die Walnüsse mit Butter und etwas Honig kurz in der Pfanne schwenken und karamellisieren lassen.

Die Zwiebel in Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Die gewaschene Rucola dazu geben. Öl und Balsamico darüber träufeln, salzen und pfeffern.

Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden.

Auf großen Tellern, z. B. Pizzatellern den Salat anrichten. Paprikastreifen und gerollten Schinken dekorativ darauf arrangieren. Die gerösteten Nüsse über den Salat streuen und jeweils eine Scheibe Brot mit warmem Ziegenkäse darauf legen. Mit Salzflocken und grobem Pfeffer bestreuen.

Sofort servieren!