Schweinelende "Bombay"


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 05.03.2015



Zutaten

für
60 g Butter
500 g Schweinelende(n)
1 Dose Cocktailfrüchte
Gewürzmischung (Chinagewürz)
4 EL Sahne
Curry
Cayennepfeffer
1 EL Sojasauce
n. B. Mehl, zum Binden

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Schweinelende erst in Scheiben und dann in feine Streifen schneiden. Den Früchtecocktail abgießen und abtropfen lassen.

Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und das Fleisch kräftig anbraten und mit den Gewürzen abschmecken. Früchtecocktail dazugeben und mit der Sahne und der Sojasauce ablöschen, die Sauce wenn nötig mit etwas Mehl binden. Nochmals abschmecken und servieren.

Dazu passt sehr gut Reis.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Eine gute Idee, die Schweinelende schmeckt schön fruchtig. Die Soße ist mit dem Reis einfach super. Mehl zum Binden war nicht nötig. LG Estrella

24.01.2016 18:15
Antworten